Weihnachtsfieber

Wohlige Weihnachtslieder

„Die Weihnachtszeit ist für mich eine ganz besondere Zeit: wenn der erste  Schnee fällt und die Tage immer kürzer werden. Die vielen Rituale und Traditionen rund um das Weihnachtsfest. Ich bin, wie damals als Kind schon, davon immer noch berührt.“

In deutscher Sprache erzählt Doro Hanke auf Ihrem Album „Weihnachtsfieber“ von beschaulichen, lustigen, stimmungsvollen oder nachdenklichen Momenten rund um das geheimnisvolle Christkind, von duftenden Keksen und strahlenden Christbäumen.

Zwischen ihren Eigenkompositionen finden sich immer wieder österreichische Weihnachtslieder, die ihre gewohnten Klänge schon mal verlassen dürfen. „Ich finde es spannend, wenn man Harmonien erweitert und umgestaltet – es entstehen dabei wunderbare Klangerlebnisse!“, sagt Doro Hanke, die an ihrer Seite Daniel Schröckenfuchs als Arrangeur und Komponisten für ihr Album hatte.

Ein Programm zwischen Tradition und Moderne, fernab von der Hektik der Zeit!

Video abspielen
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutz
OK